Drucken

03.12.2013 – BGM Nominierungsversammlung

Nominierungsversammlung der Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten der Bürgergemeinschaft Mammendorf zur Kommunalwahl 2014

  • 2013-12-03_04_Buergergemeinschaft_Gemeinderatskandidaten
Foto Hintere Reihe von Links: Sepp Eberle (Platz 9), Michael Huber (Platz 10), Martin Neheider (Platz 8) und Werner Wolf (Platz 12).
Vordere Reihe von Links: Florian Simetsreiter (Platz 7), Elmar Wagner (Platz 11), Yvonne Resl (Platz 15), Josef Reindl (Platz 4), Josef Heckl (Bürgermeisterkandidat, Platz 1), Johann Thurner (Platz 2), Stella Matheis (Platz 3), Günter Mairhörmann (Platz 14), Anton Fasching (Platz 5), Stefan Thurner (Platz 16), Peter Hatzinger (Platz 13) und Jürgen Freitag (Platz 6).

Vor zwei Wochen wurde der Verwaltungsfachwirt Josef Heckl zum Bürgermeisterkandidaten der Bürgergemeinschaft Mammendorf nominiert. Nun stellte er den Mitgliedern das Wahlprogramm vor.

Drucken

20.11.2013 – Nominierung Bürgermeisterkandidat BGM

Die Bürgergemeinschaft Mammendorf nominiert Josef Heckl offiziell zum Bürgermeisterkandidaten

  • Nominierung_BGM_Buergermeisterkandidat_Josef_Heckl
Josef Heckl erhält bei seiner Nominierung breite Unterstützung

Foto (von links): Mammendorfs Dritter Bürgermeister Josef Reindl, Maisachs Alt-Bürgermeister Gerhard Landgraf, Bürgermeisterkandidat Josef Heckl, Erster Bürgermeister Johann Thurner und Freie Wähler-Kreisvorsitzender Michael Leonbacher.

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung vor drei Wochen stellte sich Josef Heckl bereits als künftiger Bürgermeisterkandidat der Bürgergemeinschaft Mammendorf (BGM) vor. Nun folgte für den 30jährigen gebürtigen Mammendorfer die offizielle Kür. Die Versammlung leitete Gröbenzells Dritter Bürgermeister und Freie Wähler Kreisvorsitzender Michael Leonbacher.

Drucken

31.10.2013 - Bürgermeisterwahl 2014

30-jähriger will Mammendorfs Chef werden

  • FFB-Tagblatt_Buergermeisterwahl_2014_20131031